190812_azowo_Case-Study_DRK

Kostenlose CASE STUDY 

Für den Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben des Deutschen Roten Kreuzes ist eine durchgehende Mobilität zwischen den Rettungswachen unerlässlich. Lesen Sie in unserer Case Study, wie der Rettungsdienst dies ermöglicht und zugleich, 

  • wie die Mitarbeiter*innen des DRK Rettungsdienst Bodensee-Oberschwaben die Poolfahrzeuge nun unabhängig von Dritten einsehen und buchen können,
  • wie die Fahrten mit Privatfahrzeugen reduziert werden konnten
  • und welchen Zusatznutzen die Möglichkeit von Spontanmieten bringt.

Füllen Sie bequem das unten stehende Formular aus und erhalten Sie die Case Study ganz einfach kostenlos per E-Mail.